ÜBER MICH

Nach der Sekundarschule in Zwolle (NL) absolvierte ich 1995 meine Physiotherapie Ausbildung in Utrecht (NL).

Anschliessend bin ich in die Schweiz ausgewandert und war mehrere Jahre im physiotherapeutischen Bereich mit Kindern und Erwachsenen tätig. Nachdem ich mich als Therapeutin in energetischer Heilarbeit (2007-2010) weitergebildet habe, bin ich mir klarer und bewusster darüber geworden, dass es auf der seelischen Ebene eine tiefere Bedeutung für die Entstehung von Unfällen, Erkrankungen und Leiden gibt.

Inspiriert von diesem Gedanken suchte ich nach einer, im Alltag integrierbaren und unterstützenden, Möglichkeit, wodurch man gesünder, freudiger und entspannter mit sich selber und seinen Mitmenschen umgehen kann.

In der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) habe ich dann ein Selbstreflexionsmodell gefunden, dass mich durch die entstandene, einfühlsame Haltung mit mir selber und meinem Gegenüber enorm bereichert. Diese wertvolle, lebensbereichernde, bewusste Haltung hat mein Leben verändert und begeistert mich jeden Tag aufs Neue.

 

Meine GFK Ausbildungen habe ich absolviert bei:

2018             "Giraffentraum", Frank Gaschler

2017             "Awakening to Life Intensive", Robert Gonzales & Robert Krzisnik

2015/2016    Empatische Mediatorin, Markus Fischer & Alexandra Boos

2015              Intensiv Ausbildung GFK, Uschi Kellenberger & Flora Lehmann

2014              Einführung GFK, Uschi Kellenberger     

 

Zudem bin ich alleinerziehende Mutter von zwei wundervollen, empathischen und inspirierenden Töchtern. Wir wohnen in der Zentralschweiz und haben einen liebevollen Hund.

 

Es ist mir eine grosse Freude dich im Bezug auf mehr Bewusstheit im Leben, Konflikte, Gespräche und Orientierungsfragen zu begleiten und zu unterstützen!